Auf unserem Blog finden Sie aktuelle Angebote und Tipps zu Gesundheit ...

Für den Säure-Basen-Haushalt: Basenpulver mit Zink

# Angebote | 21. Oktober 2015

Unser Körper verfügt über ein Puffersystem welches den pH-Wert im Blut konstant hält. Allerdings können unsere Lebens-und Ernährungsgewohnheiten und hektischer Alltag das System überfordern und es kann zu einem „Überschuss“ an Säure kommen. Achten Sie auf abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und reduzieren Sie die Menge an Fleisch, Fett und Zucker und bevorzugen Sie basenbildende Nahrungsmittel, wie z.B. Vollkornprodukte, Naturreis, Nüsse (ausser Erdnüsse!), Hirse, Blattgemüse, Wurzelgemüse, Kartoffeln, Pilze, reifes Obst, Kräuter- und Grüntee sowie Mineralwasser ohne Kohlensäure.

Das Basenpulver Plus von Pure enthält eine Mischung von Calcium, Kalium, Magnesium, Natrium und Zink als organisch gebundene Mineralsalze, die besonders gut vom Körper aufgenommen werden und gut verträglich sind. Das Spurenelement Zink ist wichtig, da es Bestandteil eines Enzyms ist, welches für einen normalen Söure-Basen-Haushalt besonders wichtig ist. 3 x tägich 1 Messlöffel in einem Glas Wasser auflösen und nach oder vor (60 min.) dem Essen trinken.

Gut zu wissen: Das Basenpulver ist, wie alle Produkte von Pure, frei von künstlichen Geschmacks-und Farbstoffen. Seit über 20 Jahren erzeugt Pure hochwertige naturidente Reinsubstanzen ohne allergieauslösende Zusatzstoffe.

Unser Angebot: 200 g 16,90 €

 

shop